Klostermalkurse

Klostermalwochenende

Ein Wochenende eintauchen in Farbe, malen bis die Nacht anbricht. Fern von Alltag und Arbeit sich seinen Wunschtraum erfüllen, ein Gemälde zu malen. In einem großen Atelier im Kloster wird der Traum wahr.
Anja Gensert
Dozent für Malerei

Lass den Traum wahr werden!

25.-27. September 2020

12.-14. Februar 2021

13.-16. Mai 2021

24.-26. Septemper 2021

Genieße die Zeit für Dich

Du kannst Dir ein Motiv aussuchen und in Aquarell oder Acryl ausarbeiten. Bei dem Entwurf und der Umsetzung helfe ich dir, mit meinen fachlichen Kenntnissen. Wir arbeiten in einem großen Atelier. Material bringt jeder selbst mit. 

Das perfekte Malwochenende

Für das ganze Wochenende brauchst du nur Malkleidung. Das Essen nehmen wir gemeinsam im Speisesaal ein. Hier im Kloster kocht der Chef selbst, was immer guten Anklang bei den Teilnehmern findet. Besonders der selbstgebackene Kuchen zum Nachmittag ist ein kulinarischer Genuss. Frühstück, Mittag, Kaffee und Abendessen und die alkoholfreien Getränke sind im Wochenende inclusive.

Wir malen, bis die Nacht anbricht!

Das ist freiwillig. Wer nach dem Abendessen noch Energie hat, kann noch weiterarbeiten oder setzt sich mit den anderen Teilnehmern zum fachlichen Austausch zusammen.

Manchmal habe ich dann Lust mal eine Demo, wenn mich der kreative Flash erwischt, worüber die Teilnehmer meist sehr erfreut sind.

Mit Rundumversorgung

Alle Reservierungen gehen über mich. Ich habe dort für die Gruppe diverse Einzelzimmer, Doppel- und Mehrbettzimmer reserviert. Bis 8 Wochen vor Kursbeginn ist der Storno kostenlos. Die Malkursgebühr beträgt 180€ für zwei Tage und 250€ für drei Tage. Die Übernachtungs -und Verpflegungspauschale ist abhängig von der Zimmerwahl.

Preisliste Kloster

Ich freue mich, mit Dir Dein Wunschbild zu malen.

Das Kloster